Freitag, 25. April 2014

Wie....

... zum Kuckuck soll man Fenster fotografieren?

Seit vergangener Woche haben wir in unserem Häuschen schon Fenster. Juhuu!! Gestern wollte ich eigentlich Fotos von den Baufortschritten machen, aber... eben: Wie? Schon mal super lässige Fensterfotos gemacht?!

Außerdem hat es gestern vor Handwerkern nur so gewuselt, da die Installateure und Elektriker fleißig am Werk sind. Ein Rundgang gleicht jetzt einem Hindernisparcours vor lauter Kabeln, Rohren und sonstigem Zeugs, das sorgfältig an Boden und Wänden befestigt wurde.

Zurück zum Thema: Es war also gestern nix mit Fotos und so hab ich es heute nach der Arbeit noch einmal versucht. Sind halt mehr "Ausblick-" als Fensterfotos... Aber ich glaub unser Ausblick lässt sich auch herzeigen.
Alles Liebe,
Daniela




Kommentare:

  1. DER Ausblick muss man aber mal gesehen haben..... Ich wohne wunderschön, aber dein Ausbluck ist auch nicht ohne :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Da läuft was. Schön, wenn schon die Fenster drin sind. Finde das ganz tolle Fotos, inklusive Ausblick. Die Idee werde ich mir merken... wäre doch auch mal was für einen Blogbeitrag :o)
    Liebe Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist! Ich freue mich riesig über einen Kommentar von dir.