Donnerstag, 30. April 2015

Terrassenprovisorium und ein bißerl Garten

Hallo ihr Lieben!

Inzwischen hat sich rund ums Häuschen wieder ein bisschen was getan - also gibt´s wieder was zu berichten! Juhuu! 
Nun heißt´s zwar mal ein wenig sparen, aber trotzdem wollten wir unser "Außen-Wohnzimmer" ein wenig gemütlich gestalten. Dazu gibt´s nun eine provisorische - dabei gefällt sie mir jetzt soo gut - Kies-Terrasse mit großen Steinen, die ich am ganzen Grundstück zusammengetragen habe, eingefasst. 


Ein paar Pflanzen haben auch schon den Weg in unseren Garten gefunden und natürlich - wie sollte es anders sein - wurde alles ein bisschen dekoriert.... ;-) 

Dann kommt mal mit auf einen kleinen Rundgang....




Alles Liebe, 
Daniela



Kommentare:

  1. ah wie schön sieht die metallwanne den aus
    sehr schön, das wäre mein ding:)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    so eine bepflanze Zinkwanne macht schon was her. Ich finde, ihr habe es (wenn auch erst provisorisch) richtig gemütlich.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Daniela, das schaut doch schon gut aus. Und wenn man wie ihr gerade ein Haus gebaut und eingerichtet hat, kann doch der Garten nicht auch schon perfekt sein. Nach und nach wird alles so wie es sein soll. Gut Ding will eben Weile haben. Und wenn alles gleich sofort fertig ist, wäre doch langweilig.
    Ganz liebe Maigrüße schickt dir Christine.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist! Ich freue mich riesig über einen Kommentar von dir.