Dienstag, 30. Juli 2013

Abschiedsgeschenk für die Krabbelgruppen-Tanten

Heute hatte unsere kleine Madame den letzten Tag in der Krabbelstube. Nach ein paar Wochen Ferien geht´s dann in den Kindergarten - dann gehört sie auch schon zu den Großen ;-)


Wir hatten ein wunderbares Jahr - besonders natürlich unsere Prinzessin - in der Krabbelgruppe. Sie hat jeden Tag genossen, vieles gelernt und unzählige tolle Abenteuer erlebt und ich konnte mit dem Wissen, dass mein Kind bestmöglich versorgt ist ins Büro fahren. 

In unserer Krabbelgruppe gibt es nämlich die zwei besten "Tanten" überhaupt. Auch ich als Mami hab´mich jeden Tag drauf gefreut sie zu sehen. So eine liebevolle Art mit meinem Kind umzugehen - eine perfekte Basis für ein selbstbewusstes Mäderl. Ach, ich vermisse die zwei jetzt schon... Tränchen...

Jetzt zeig ich euch noch schnell was wir den beiden zum Abschied als kleine Erinnerung geschenkt haben. 


Nämlich ein Herz aus Altholz, ein Teelicht mit Schmuckkeramik ummantelt und eine Danke-Karte mit Bildern unserer Kids - der Große war nämlich vor einigen Jahren auch schon in dieser Krabbelgruppe und eine der beiden Tanten wollte ihn damals schon nicht gehen lassen. Sie war total happy, dass sie ihn nun noch ein paar Wochen zur Ferienbetreuung da hatte. 


Ich werde die beiden vermissen, sie waren auch immer für mich als Mama da wenn´s recht stressig war und ich ein paar aufbauende Worte gut gebrauchen konnte. Die beiden sind einfach spitze. 

Alles Liebe, 
Daniela



Kommentare:

  1. Was für liebevolle Abschiedsgeschenke. Da haben sich die beiden "Tanten" sicher riesig gefreut! Euch wünsche ich jetzt wunderschöne Sommerferien. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daniela,

    super schöne Idee - die beiden Tanten werden sich sicher sehr darüber freuen.
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela:-)
    hab lieben Dank für deinen herzlichen Kommentar. Eine wunderbare Idee, soo hübsch umgesetzt für die Krabbelgruppentanten...muss ich mir merken!
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist! Ich freue mich riesig über einen Kommentar von dir.